3D Drucker für die Industrie
Industrielle 3D-Drucksysteme von Dynamical 3D


Die Dynamical 3D Drucker sind innovative und leistungsstarke 3D-Drucker für die industrielle Fertigung. Ideal für den industriellen Einsatz können eine große Vielzahl verschiedener Materialien verarbeitet werden. 

Industrielle High-Tech-3D-Drucker zu erschwinglichen Kosten.

Wählen Sie zwischen drei unterschiedlichen 3D Drucker Modellen

ZU DEN MODELLEN            JETZT ANFRAGEN 

 Industrielle  FFF-Drucker (Fused Filament Fabrication) bieten zahlreiche Vorteile:

  • Bis zu 500°C Schmelztemperatur am Hot-End (Drucker Düse, Nozzel)

  • Druckt auch Hochleistungswerkstoffe wie PEEK, PEI, PPSU oder PEKK

  • Verwendung von Filamenten verschiedener Hersteller möglich

  • Hohe Präzision von 1,25 µm (Z-Achse)

  • Hervorragende Druckgeschwindigkeit

  • Bis zu zwei Druckköpfe gleichzeitig und vier verschiedene Filamente 

  • Automatisierte Fertigung im 24/7-Betrieb möglich

  • Gekühlter Extruder für Dauereinsatz selbst bei 500°C Düsentemperatur

  • Vakuumfixierung der Drucker-Grundplatte für flexible Druckuntergründe

  • Nach Störungsbeseitigung setzt der 3D-Drucker seine Arbeit an letzter Position fort

  • USV-Einbau möglich als Backup-Stromversorgung

3D Drucker Industrie
 
 

Wählen Sie zwischen drei unterschiedlichen 3D Drucker Modellen:

3D Drucker Industrie - DT LITE

3D Drucker - DT LITE

  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis

  • Großes Druckvolumen

  • Beheizte Zuführung

  • Doppelt unabhängiger Extruder

  • 4 Druckmodi

  • Open Source-Materialien 


    Weitere Informationen

3D Drucker Industrie - DT60

3D Drucker - DT60

  • Vielseitigkeit

  • Hohe Temperaturen

  • Doppelter unabhängiger Extruder

  • Beheizte Zuführung

  • Automatischer Filamentwechsel

  • Open Source Materialien

  • Flüssigkeitskühlung 

    Weitere Informationen

3D Drucker Industrie - HT45

3D Drucker - HT45

  • Hochleistungsmaterialien

  • Open Source Materialien

  • Kammertemperatur 200ºC

  • Hotend-Temperatur 500ºC




    Weitere Informationen

Industrieller 3D Drucker - DT LITE

Industrieller 3D Drucker - DT LITE

DT LITE ist ein Filamentfusions-3D-Drucker, der mit den meisten thermoplastischen Materialien arbeiten kann und eine ideale Vielseitigkeit für Ihr Unternehmen bietet.

  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis

  • Großes Druckvolumen

  • Beheizte Zuführung

  • Doppelt unabhängiger Extruder

  • 4 Druckmodi: Single, Dual, Twin, Reflex

  • Open Source-Materialien 

Materialien: PLA, PLA HQ, ABS, ASA, HIPS, TPU, PETG, PETG-CF, PA12-CF, PVA


 Technische Daten:

  • Bauraum: 600 x 450 x 450 mm

  • Größe des Druckers: 1140 x 740 x 1725 mm

  • Präzision-Z-Achse: 1,6 µm

  • Präzision-XY-Achse: 16 µm

  • max. Extruder Temperatur: 300°C

  • max. Umgebungstemperatur: 65°C

  • max. Temperatur: 120°C

  • Düsendurchmesser: 0,6 mm

  • andere verfügbare Durchmesser: 0,2 / 0,4 / 0,8 / 1,0 / 1,2 mm

  • Titanwärmebarriere

  • doppelter unabhängiger Extruder

  • beheizte Filamentzuführung

  • 4 Druckmodi: Single, Dual, Twin, Reflex 

  • 220 - 240 V, 50 - 60 Hz

  • Maximaler Verbrauch 3 kW / h

  • 7 "LCD-Touchscreen

  • Fernüberwachung

  • Konnektivität: Ethernet, USB

  • UPS Unterkunft

  • MMS-System - Modulares Wartungssystem

Industrieller 3D Drucker - DT60

Industrieller 3D Drucker - DT60

DT60 ist ein innovativer, vielseitiger und leistungsstarker 3D-Drucker, der den Fortschritt der FFF-Technologie darstellt. Er bietet Funktionen, die Ihrer industriellen Prozesse verbessern können.

  • Vielseitigkeit

  • Hohe Temperaturen

  • Doppelter unabhängiger Extruder

  • Beheizte Zuführung

  • Automatischer Filamentwechsel

  • Open Source Materialien

  • Flüssigkeitskühlung 

  • 4 Druckmodi: Single, Dual, Twin, Reflex

Materialien: PLA, PLA HQ, ABS, ASA, HIPS, TPU, PETG, PETG-CF, PA12-CF, PVA, PP, PC, PC-ABS, PA12


 Technische Daten:

  • Bauraum: 600 x 450 x 450 mm

  • Größe des Druckers: 1200 x 780 x 1750 mm

  • Präzision-Z-Achse: 1,25 µm

  • Präzision-XY-Achse: 7,5 µm

  • max. Extruder Temperatur: 500°C

  • max. Umgebungstemperatur: 120°C

  • Düsendurchmesser: 0,6 mm

  • andere verfügbare Durchmesser: 0,4 / 0,9 / 1,2 mm

  • Titanwärmebarriere

  • doppelter unabhängiger Extruder

  • Doppelte Filamentbelastung

  • Beheizte Filamentzuführung

  • Stauerkennung

  • Erkennung des Filamentendes

  • Druckwiederherstellungssystem

  • Flüssige Kühlung

  • Doppelt gehärtetes Glas
  • Basis durch Vakuum fixiert
  • Große Druckgeschwindigkeit
  • Positionierung durch Encoder gesteuert
  • 4 Druckmodi: SINGLE, DUAL, TWIN, REFLEX
  • 220 - 240 V, 50 - 60 Hz
  • Maximaler Verbrauch 3 kW / h
  • 7 "LCD-Touchscreen
  • Fernüberwachung
  • Konnektivität: Ethernet, USB
  • UPS Unterkunft
  • MMS-System - Modulares Wartungssystem

Industrieller 3D Drucker - HT45

Industrieller 3D Drucker - HT45

HT45 ist ein 3D-Drucker mit FFF-Technologie und einer Reihe mechanischer und thermischer Eigenschaften, die es ermöglichen, die anspruchsvollsten Materialien der Branche zu drucken.  Drucken von Hochtemperaturmaterialien: PEEK, PEI, Metallfilamente.

  • Hochleistungsmaterialien

  • Open Source Materialien

  • Kammertemperatur 200ºC

  • Hotend-Temperatur 500ºC

Materialien: PLA, PLA HQ, ABS, ASA, HIPS, TPU, PETG, PETG-CF, PA12-CF, PVA, PP, PC, PC-ABS, PA12, PEEK, PEEK CARBON, PEKK, PEI 1010, PEI 9085, PPSU



 Technische Daten:

  • Bauraum: 450 x 300 x 300 mm

  • Größe des Druckers: 1120 x 755 x 1600 mm

  • Präzision-Z-Achse: 1,25 µm

  • Präzision-XY-Achse: 12 µm

  • max. Extruder Temperatur: 500°C

  • max. Temperatur: 200°C

  • Düsendurchmesser: 0,6 mm

  • Titanwärmebarriere

  • Automatische Regelung der Extruderhöhe 

  • Beheizte Zuführung

  • Druckwiederherstellungssystem

  • Flüssige Kühlung

  • Doppelt gehärtetes Glas

  • Vakuumfeste Basis

  • Fernüberwachung

  • Konnektivität: Ethernet, USB

  • UPS Unterkunft

  • 7 "LCD-Touchscreen

  • MMS-System - Modulares Wartungssystem

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner

Additive Fertigung für Prototypen und Serienprodukte mit 3D-Druckern von CMC Maschinenbau

Die Additive Fertigung mit 3D-Druckern zeigt vor allem dort ihre Stärke, wo die konventionelle Fertigung an ihre Grenzen stößt. 

Mit den industriellen 3D-Druckern von CMC Maschinenbau können hochwertige Prototypen in sehr kurzer Zeit angefertigt werden. Dafür sind weder Gussformen, Werkzeuge oder Bearbeitungszentren notwendig. Durch Rapid Prototyping werden Entwicklungsprozess erheblich beschleunigt, denn Änderungen an der Form des Bauteils sind sehr schnell umsetzbar. 

Da nur dort Material abgelegt wird, wo es auch benötigt wird, erreichen die Drucker eine hohe Materialeffizienz. Wegen der hohen Präzision der werkzeuglosen Fertigungsmethode minimiert sich auch der Aufwand für die Nachbearbeitungen. 

Für die Serienproduktion sind die Industrie-3D-Drucker vom CMC Maschinenbau unter anderem mit einem aktiv gekühlten Extruderkopf ausgerüstet. Dadurch können selbst hochschmelzende Thermoplaste wie PEI im Dauerbetrieb gefahren werden, ohne dass es durch Überhitzung zu Störungen im Filamenttransport kommt. Auf diese Weise können sehr hochwertige Bauteile hergestellt werden, die extreme mechanische und thermische Belastungen aushalten.

Zahlreiche weitere Features stellen bei Dynamical 3D-Druckern einen störungsfreien Betrieb sicher. Bis auf das Nachladen der Filament-Spulen sind keine weiteren Eingriffe notwendig. Der automatische Betrieb reduziert Personalkosten und ermöglicht eine „Über-Nacht-Produktion“.